RVT.Calc

Wie kann ich in Revit Parameterwerte auf Basis von Formeln berechnen? Nun, mit Bordmitteln geht dies nur in Tabellen. Hier können Formeln hinterlegt werden, allerdings stehen die berechneten Werte nicht am Element im Modell zur Verfügung.

Es gibt natürlich weitere Ansätze wie Dynamo, die allerdings für den Normalanwender zugegebener maßen komplex sind.

Wie stellen sie also sicher, das Werte im Modell, die auf Berechnungen basieren, den Änderungen im Modell folgen? Also die Daten im Modell immer konsistent sind?

Die Grundidee unseres AddIns Rvt.Calc ist das automatische Berechnen von numerischen Parametern in Revit®. Die Berechnungen basieren auf dem Einstellen von Parameterberechnungskonfigurationen, um Autodesk® Revit® Parameter durch andere Parameter oder mathematischen Gleichungen zu berechnen.

Die Konfiguration wird einmalig pro Projekt angelegt und kann in andere Projekte importiert/exportiert werden. Der Berechnungsprozess wird im Hintergrund während des Bearbeitens von Elementen durchgeführt. Somit können auch in Zentralmodellen jederzeit konsistente Metainformationen sichergestellt werden.

Ändert ein Konstrukteur ein Element in Revit, werden automatisch die hierfür hinterlegten Formeln ausgeführt und die relevanten Parameterwerte des Elements aktualisiert.

Alle auf diesen Parametern basierenden Beschriftungen usw sind sofort aktualisiert, alle Informationen im Modell konsistent!